Startseite
  Über...
  Archiv
  Sprüche und Gedichte
  Galerie
  Pics
  Gästebuch
  Kontakt

    princesssam
    - mehr Freunde

   Die sam
   Chrisi

http://myblog.de/buenny

Gratis bloggen bei
myblog.de





freitag,der 1. dezember 2006

jaja, schon wieder der 1. dezember. so schnell si des jahr rum. wahnsinn wie schnell sowas vergeht.abba sin ja noch 30 tage. un 24 bis weihnachten. des wird toll. erst weihnachtn, dann silvester un mein b-day. des werdn feine ferien.

heute wars langweilig. ich musst auf den levis, so n kleinen verschmusten hunbd aufpassn. un weil der keine 2 sekunden ohne streicheln oder überhaupt aufmerksamkeit auskommt, jonnt ich keine hausis machn, lernen oder sonst noch iwas. nee den ganzn tag beim hund vorm fersehn.

un dann noch stress. *bäääh* der tag hat schon komishc angefangn. die stühle aus der festhalle stapeln un in so n kabuff räumn. natürlich muss des wieda meine klasse machn, wir sin wieda die arschkinder. war ja klar. die stühle warn doof, die türme ham gewackelt. unser mathelherer findet unser tolles dekoriertes zimmer toll. er hat gegrinst. er würd abba nie zugebn, des er des schön findet. dan ham wir die mathearbeit verbessert. oje, ich glaub ich hab die hälfte falsch. alles doof. nunja, mal sehn was morgen des übernachtn bei funghi mit sich bringt.

kommentar des tages:

am telefon

ich: rat halt mal....also denk an was, des du gaaaanz arg magst, un sich gut vermarktn lässt..

mein freund: du?

ich: nein,spongebob.

fazit: mein freund will mich verkaufn....

1.12.06 21:19


sonntag,der 3.dezember 2006

heute ist also der 1. advent. wie schnell die zeit vergeht..abba ich hab grad andre sorgen.ich will nich nach tschechien!!!

aber erstmal von anfang: ich hab also bei der fungui gepennt-mit meim freudn un der lisa. war echt lustig. erst ham wir ein möchtergern risotto( ) gegessn. da hat marc mit der gabel den ganzn reis samt karotten un erbsen aufm boden verteilt. aber die kluge funghi hats ja mit dem mini sauger aufgesaugt, jetzt verstopfen halt gekochte karotten un erbsen vorne des saugerteil, aber schee dann ham wir uns punsch gemacht, goldlocken(gell funghi) un chips un mehr feine sachn zusammengesucht(dilara hat poprcorn gemacht un stand ganz fasziniert vor der mikrowelle) un wollten die, ich zitiere "tollen horrorfilme" anguckn. gut, dacht ich, horrofilme sin nich so schlimm. türlich is es gruselig, aber richtig angst hab ich da nich. tja falsch gedacht nessi. der erste film-silent hill, kennt ihr bestimmt, war komisch. ich hatte bis dahin immer nur von dem gehört. aber ich checks net. wir ham bis zum ende gerätsle twas des jetzt soll. wir hams einfach nich gerafft.

nunja dann kam der 2. film. gott segne dilara des die da schon heim musste. um gottets willn, ich werd für die nächsten monate keinen horrofilm mehr schaun. "hostle" heißt der. nunja dacht ich, dert erste war auch mehr eklig un sinnlos, also was solls. anfangs warn wir uns nich so ganz sicher, ob funghi da wirklich n horrorfilm ausgeliehn hat uas der videothek, war eher porno. bestimmt ne viertelstunde lang. aber wir ham die these aufgestellt, des des mit absicht is. damit die leute neugierig werdn un des weiter guckn. auf jeden fall fings ganz harmlos an, war sogar n bisschn witzig. aber dann....also da passiern ebn böse sachn. der film war kein meter grußelig-der war eklig!!!!!!!!!!!!boah nee mir is jetzt noch schlecht. wer hat den flm schon gesehn?naja in der slowakei werdn leute zerschnippelt. reiche leute bezahlen dafür un dürgfen dann mit allen möglichn werkzeugn an den leutn rumschnippeln. pfui. also saw 2 is ja schon wiederlich aber des..na gut an manchn stelln wars mehr künstlich, aber bäh....danahc war uns allen schlecht. un wir hatten solhce angst, des keiner mehr aus m bett gestiegn is um ne lichterkette noch auszumachn. schrecklich. nie wieder. na vllt doch noch mal, aber nur wegen jay hernandez,gell funghi?der is wirklich geil..

naja am nächsten morgen musstn wir früh los, nix mit ausschlafn. ich un marc ham diese verdammte bushalte ´net gefundn..oh mann.. an der übernächsten kamen wir dan wieder raus. den bus natürlich verpasst un der fährt nur einmal in dere stunde. klasse. also sin wir von korntal bis löwen markt gelaufn.tot. nach so ner nacht un mit so ner doppelluma unterm arm. die leute ham uns immer so mitleidig angeschaut. die dachtn bestimmt wir ham iwo unter ner brücke geschlafn. nunja...jezt darf ich pllätzchen backn..also dann

au revoir

ps:tschechien, russland, tschechei..alles böhse!

3.12.06 16:22


also heut spinnt des farben dings iwie deswegn wird der éintrag jetzt rot. so.

ja heute ham wir also physik geschreibn. ich hab nix. gar nix. also themawechsel.

heut nachmittag geh ich mit miener klasse un dem tolln hr.kley auf die buchwochn

ich hab in den letztn tag meinen ordner am pc aufgeräumt un hab folgendes gedicht gefundn. sowas dichtet der lukas für nmich während er arbeitet. total lieb.danke!!! also jetzt muss ich des einfach mal hier reinstelln:

Oh Cherie Cherie
dich vergess ich mein Lebtag nie
dafür bist du viel zu süß
dass man dich je vergisst
mon ami cherie
jeden tag an dem ich dich nicht seh
ist ein Tag der umsonst vergeht
ich hoffe dass du das verstehst
dass man dich nie vergisst
jedesmal wenn man dich lächeln sieht
weiss man sofort was dein freund an dir liebt
doch nicht nur dien lächeln
auch deine augen
bringen eisblöcke zum schmelzen
und schneemassen zum tauen

merci lukas.die farbe spinnt nimmer.

es gibt wieder viel unsinn

Sloagn des tages:

nessi wir ficken die judend!

Kommentare der woche:

dennis ließt *II in franz : "sternchen deux"

hr. schröder: was sind z-brüste verdammt?bringt mir n foto mit.

sam(hat kp um was es geht,aber will was kluges sagn): also cih will des schon wissn, ich mien die griechn ahtten ja immer recht.

anni: sam, newton war kein grieche

Parabeln des tages:

- wenn man leckt wirds immer feucht

-sam er kommt

so jetzt war des so versaut, des iwr die nächsten 2 wochn niyx mehr versautes sagn müssn.

also dann au revoir

 

 
5.12.06 15:03


also heut spinnt des farben dings iwie deswegn wird der éintrag jetzt rot. so.

ja heute ham wir also physik geschreibn. ich hab nix. gar nix. also themawechsel.

heut nachmittag geh ich mit miener klasse un dem tolln hr.kley auf die buchwochn

ich hab in den letztn tag meinen ordner am pc aufgeräumt un hab folgendes gedicht gefundn. sowas dichtet der lukas für nmich während er arbeitet. total lieb.danke!!! also jetzt muss ich des einfach mal hier reinstelln:

Oh Cherie Cherie
dich vergess ich mein Lebtag nie
dafür bist du viel zu süß
dass man dich je vergisst
mon ami cherie
jeden tag an dem ich dich nicht seh
ist ein Tag der umsonst vergeht
ich hoffe dass du das verstehst
dass man dich nie vergisst
jedesmal wenn man dich lächeln sieht
weiss man sofort was dein freund an dir liebt
doch nicht nur dien lächeln
auch deine augen
bringen eisblöcke zum schmelzen
und schneemassen zum tauen

merci lukas.die farbe spinnt nimmer.

es gibt wieder viel unsinn

Sloagn des tages:

nessi wir ficken die judend!

Kommentare der woche:

dennis ließt *II in franz : "sternchen deux"

hr. schröder: was sind z-brüste verdammt?bringt mir n foto mit.

sam(hat kp um was es geht,aber will was kluges sagn): also cih will des schon wissn, ich mien die griechn ahtten ja immer recht.

anni: sam, newton war kein grieche

Parabeln des tages:

- wenn man leckt wirds immer feucht

-sam er kommt

so jetzt war des so versaut, des iwr die nächsten 2 wochn niyx mehr versautes sagn müssn.

also dann au revoir

 

 
5.12.06 15:03


freitag,der 8.12.06

Jetzt kommt die ultimative story….

Aaaaalso: ich hab mich am Freitag mit ein paar leuten aus der klasse getroffen, genauer gesagt mit diana,flo,bibi,dennis,nico(dianas freund) un dominik. Timo der doofe is lieber „kanacken daüüen“(wie er des immer so schön ausdrückt) gegangen.

Alles schön un gut. Wir treffen uns also am schlosplatz un latschen runter zum hauptbahnhof. Die jungs alle mit ihrm bier in der hand,einschließlich domink, der ja eigentlich erst 15 is un vom gesetz her nich trinken darf. Gleichzeitig war es sein erstes bier un wir fandes es alle seeehr belustigend ihn immer zu ärgern, indem wir iimmer wenn er grad zum trinken angesetzt hat gesagt ham:“domink die bulln“ dann hat der immer wieder die hälfte ausgepsukct-aus mund und nase-…nun gut. Nachdem wir nico dann vomn hb abgeholt ham wollen wir langsam wieder hoch laufn. Plötzlich hört man ganz lautes taütata un 3 polizeiauotos-des warn ja schon mehr solche buse- die königstraße reinfahrn. Wir sagen noch zu dmoink aus spaß: „die kommn jetzt wegn deim bier!“ dominik der hampelmann rennt zum spaß also in die nächste passage, wire so n clown. Die polizei aber fährt direkt in die passage un hät auch noch direkt bei domink. Wir denken uns „hää?“ un plötzlich sprign die mit ihrn waffen un schlagstöcken aus den autos un schrein zu domink:“hände hoch“ dominik hat sich mittlerweile hinter einem auto-nem geldtransporter- versteckt. Jetzt kommt er also vor, tsellt erstmal sein bier ab un hm werdn handschellen angelegt. Häää?was geht n jetzt ab? Was machen die da mit domink. Die neuernannte pussy unsrer grupee-wir nennen ja keine namn- hat nur gesagt:“wir müssn abhaun mann“ aber wir sin geblibn, wir konnten die domink ja nich mitnehmn lassn. Wir waren alle ein bisshcn verwirrt. Nico is dann zu den bulln hin un hat sich beschwert. Den ham se wieder weggeschikt. Unsre pussy hatte also schiss, nico durfte nich mehr hin un dennis-der hatte n rucksack voll mit alkoho,käm vllt nich so gut. Also hierß wir mädls müssn hin. Wir also ganz brav dahin fragen was los is. Dann meinten die.mann hätte ne schlägerie unter punks gemeldet un er is halt weggerannt. Ich mußte innerlich echt lachn. Punks?domink sieht mal null wie n punk aus, is sooo dünn mit seinen 49 kilo da un soll sich prügeln?dann woltte der polizist noch dominks personalien wissen un hat ihn dann gehen lassn. Gott seiu dank. Tz..die polizei is echt peinlich. Erst verliert der eine beim ausm auto springn seine waffe un der nächste schreibt dominks geburtsatg von seim „schule als staat projekt ausweis“ ab-der 1.1. 1970..dann wär domink ja 36?! Jaja ich sag ja..die deutsche polizei..

Nun der abend war dann sehr lustig. Die halbe zeit wurde nur darüber gerdet un es folgte eine auseinandersetzung mit dem klomann.aber alles in allem wars einfach nur geil und es müssma schnellstens wiederholn!

10.12.06 13:50


freitag,der 8.12.06

Jetzt kommt die ultimative story….

Aaaaalso: ich hab mich am Freitag mit ein paar leuten aus der klasse getroffen, genauer gesagt mit diana,flo,bibi,dennis,nico(dianas freund) un dominik. Timo der doofe is lieber „kanacken daüüen“(wie er des immer so schön ausdrückt) gegangen.

Alles schön un gut. Wir treffen uns also am schlosplatz un latschen runter zum hauptbahnhof. Die jungs alle mit ihrm bier in der hand,einschließlich domink, der ja eigentlich erst 15 is un vom gesetz her nich trinken darf. Gleichzeitig war es sein erstes bier un wir fandes es alle seeehr belustigend ihn immer zu ärgern, indem wir iimmer wenn er grad zum trinken angesetzt hat gesagt ham:“domink die bulln“ dann hat der immer wieder die hälfte ausgepsukct-aus mund und nase-…nun gut. Nachdem wir nico dann vomn hb abgeholt ham wollen wir langsam wieder hoch laufn. Plötzlich hört man ganz lautes taütata un 3 polizeiauotos-des warn ja schon mehr solche buse- die königstraße reinfahrn. Wir sagen noch zu dmoink aus spaß: „die kommn jetzt wegn deim bier!“ dominik der hampelmann rennt zum spaß also in die nächste passage, wire so n clown. Die polizei aber fährt direkt in die passage un hät auch noch direkt bei domink. Wir denken uns „hää?“ un plötzlich sprign die mit ihrn waffen un schlagstöcken aus den autos un schrein zu domink:“hände hoch“ dominik hat sich mittlerweile hinter einem auto-nem geldtransporter- versteckt. Jetzt kommt er also vor, tsellt erstmal sein bier ab un hm werdn handschellen angelegt. Häää?was geht n jetzt ab? Was machen die da mit domink. Die neuernannte pussy unsrer grupee-wir nennen ja keine namn- hat nur gesagt:“wir müssn abhaun mann“ aber wir sin geblibn, wir konnten die domink ja nich mitnehmn lassn. Wir waren alle ein bisshcn verwirrt. Nico is dann zu den bulln hin un hat sich beschwert. Den ham se wieder weggeschikt. Unsre pussy hatte also schiss, nico durfte nich mehr hin un dennis-der hatte n rucksack voll mit alkoho,käm vllt nich so gut. Also hierß wir mädls müssn hin. Wir also ganz brav dahin fragen was los is. Dann meinten die.mann hätte ne schlägerie unter punks gemeldet un er is halt weggerannt. Ich mußte innerlich echt lachn. Punks?domink sieht mal null wie n punk aus, is sooo dünn mit seinen 49 kilo da un soll sich prügeln?dann woltte der polizist noch dominks personalien wissen un hat ihn dann gehen lassn. Gott seiu dank. Tz..die polizei is echt peinlich. Erst verliert der eine beim ausm auto springn seine waffe un der nächste schreibt dominks geburtsatg von seim „schule als staat projekt ausweis“ ab-der 1.1. 1970..dann wär domink ja 36?! Jaja ich sag ja..die deutsche polizei..

Nun der abend war dann sehr lustig. Die halbe zeit wurde nur darüber gerdet un es folgte eine auseinandersetzung mit dem klomann.aber alles in allem wars einfach nur geil und es müssma schnellstens wiederholn!

10.12.06 13:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung